Finde uns bei Facebook
Termine

August 2016

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
  • CGT Elferratssitzung im TV Sitzungszimmer
2
3
4
5
  • Fussball-Sportausschusssitzung (Sitzungszimmer)
6
7
8
  • Besprechungszimmer Jahnhalle / Kerwe-Orga
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
  • Kerwe Orga -> Besprechungszimmer
25
26
27
28
29
30
  • TVL Vorstandsitzungen
31

Wanderung im Rodensteiner Land

Gipfelstürmer im hessischen Odenwald

TVL-Wandergruppe in der Ruine Rodenstein

TVL-Wandergruppe in der Ruine Rodenstein

Bei besten Wanderwetter machten sich 29 Wanderfreundinnen und Wanderfreunde am 07.08.2016 von Neunkirchen auf, zunächst den höchsten hessischen Odenwaldgipfel – die Neunkirchner Höhe (605 m ü. NN.) zu erklimmen.

Nach einer ersten Pause auf dem Gipfel und Besteigung des Kaiserturms ging es weiter den Weinweg bergab und vorbei an der „Freiheit“ zur Ruine Rodenstein.

Gut gestärkt nach dem Mittagessen im Hofgut Rodenstein wurde der Rückmarsch nach Neunkirchen angetreten, mit einem kurzen Abstecher auf den Rindidim (498 m ü. NN.). 12 km mit 400 Höhenmetern legte die Wandergruppe zurück.

Information zum aktuellen Mitgliedsbeitragseinzug

Der aktuell eingezogene Mitgliedsbeitrag für TVL-Quartalszahler ist leider nicht ohne Erläuterung verständlich. Die im Einsatz befindliche Vereinsverwaltungssoftware „rechnet etwas umständlich“. Daher veröffentlichen wir folgende Erläuterungen:

I: Quartalszahler:

Aktive Mitglieder bis 18 Jahre

  • Im 3. Quartal wird der Beitrag von € 38,25 anstatt € 34,50 (3 x € 11,50) abgebucht.
  • Im 4. Quartal beträgt die Abbuchung dann nur € 30,75, so dass der Gesamtbetrag von € 69,00 (ges. 6x € 1.50) für das gesamte 2.Halbjahr in Summe richtig ist.

Aktive über 18 Jahre

  • Im 3. Quartal wird der Beitrag von € 41,25 anstatt € 37,50 (3x € 12.50) abgebucht.
  • Im 4. Quartal beträgt die Abbuchung dann nur € 33,75, so dass der Gesamtbetrag von € 75,00 (ges. 6x € 12,50) für das gesamte 2. Halbjahr in Summe richtig ist.

Passive Mitglieder

  • Im 3. Quartal wird der Beitrag von € 25,50 anstatt € 24,00 (3x € 8,00) abgebucht.
  • Im 4. Quartal beträgt die Abbuchung dann nur € 22,50, so dass der Gesamtbetrag von € 48,00 (ges. 6x € 8,00) für das gesamte 2. Halbjahr in Summe richtig ist.

Familien

  • Im 3. Quartal wird der Beitrag von € 82,50 anstatt € 75,00 (3x € 25,00) abgebucht.
  • Im 4. Quartal beträgt die Abbuchung dann nur € 67,50, so dass der Gesamtbetrag von € 150,00 (ges. 6x € 25,00) für das gesamte 2. Halbjahr in Summe richtig ist.

Weiterlesen »

Odenwaldwanderung am 07.08.2016

Neunkirchner Höhe – Rodenstein

Die Wanderabteilung fährt diesmal nach Modautal-Neunkirchen. Von dort geht es hinauf zum Kaiserturm auf der Neunkirchner Höhe. Weiter wandern wir dann zur Ruine Rodenstein und nach dem Mittagessen dort im Hofgut auf anderem Weg zurück nach Neunkirchen. Knappe 12 km und 400 Höhenmeter stehen an. Gefahren wird mit dem eigenen PKW bzw. Fahrgemeinschaften.

Treffpunkt ist an der Jahnhalle um 9.30 Uhr. Gäste und Schnuppernasen sind herzlich willkommen!

Wandern im Hochsommer

Wandern im Hochsommer

Kontaktadresse der Abteilungsleitung

  • Andreas Pfaff, email hidden; JavaScript is required
  • Tel.: 06206-58558

TVL-Trainingszeiten im Gesamtüberblick

Aktuelle TVL-Trainingszeiten auf einen Blick

Trainingszeitenbroschüre

Trainingszeitenbroschüre

Zweimal jährlich, jeweils im Sommer und im Winter, erscheint eine Gesamtzusammenstellung aller Trainingszeiten der Mannschaften und Gruppen des Turnvereins. Die aktuell gültigen Zeiten finden Sie auf unserer Homepage stets im Download-Center:

Hallenschließung Sommerferien

Während der hessischen Sommerferien ist unsere vereinseigene Jahnhalle von Montag, 18.07.2016, bis einschließlich Sonntag, 28.08.2016, grundsätzlich geschlossen!

In der Ferienzeit steht die Halle jedoch – nach vorheriger Absprache mit dem Sportausschussvorsitzenden Matthias Veltman – für den Sportbetrieb zur Verfügung, sofern Reinigung und Schließdienst von den Sportlern selbst ausgeführt werden!

Wir bitten um Beachtung.

Geschäftsstelle am 23. Juni geschlossen

Die TVL-Geschäftsstelle in der Jahnhalle wird am Donnerstag, 23.06.2016, zu den üblichen Zeiten (19:00 bis  20:30 Uhr) außerplanmäßig geschlossen sein.

Wir bitten um Beachtung.

Wanderung Dahner Felsenpfad

Es gab viel zu sehen

Unter’m Büttelfels am 29.05.2016

Unter’m Büttelfels am 29.05.2016

Ob Braut und Bräutigam, Wacht-, Lämmer-, Schwalbenfels oder die dutzenden anderen Felsen – am Morgen des 29.05.2016 machte sich die elfköpfige Wandergruppe des TV auf in die Südpfalz, um den weit und breit schönsten Wanderweg zu genießen. Nach langer Anfahrt (100 km), 16 km Wandertour, Rucksackpicknick, einigen Felsbegehungen und einer späten Einkehr in der Dahner Pfälzerwaldvereinshütte, wurde am frühen Abend höchst zufrieden die Heimkehr angetreten. Es gab viel zu sehen.

Anpassung Mitgliedsbeiträge ab 01.07.2016

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,

wie wir bereits in der Mitgliederversammlung am 19.05.2016 berichtet haben, verzeichnen wir leider in den letzten Jahren einen nicht unerheblichen Mitgliederrückgang. Dennoch konnten wir in dieser Zeit ein ausgewogenes, vielseitiges und qualitativ hochwertiges Sportangebot anbieten. Dank der Mithilfe vieler ehrenamtlicher Kräfte wurden die finanziellen Aufwendungen für unsere Angebote dabei in einem überschaubaren und auch finanzierbaren Rahmen gehalten.

Andere Faktoren können wir nur bedingt beeinflussen. Sie machen jedoch mittlerweile trotz aller Sparbemühungen eine Beitragsanpassung zum 1. Juli 2016 notwendig. So sind weitere Steigerungen im Bereich der Raumnebenkosten (Strom, Gas und Wasser) zu verzeichnen. Auch müssen die gestiegenen und laufenden Unterhaltungskosten für unsere Anlage zwischenzeitlich von immer weniger Mitgliedern getragen werden. Zudem werden unsere finanziellen Spielräume auch durch die permanenten Sanierungs- und Renovierungsaufwendungen im Bereich unserer vereinseigenen Anlagen sowie durch die stetig steigenden Beitragsabgaben für Verbände belastet.

Die neue Beitragsordnung enthält folgende Kernpunkte:

Mitglieder, die das 65. Lebensjahr vollendet haben, können auf Antrag als passive Mitglieder geführt werden. Eine Statusänderung (aktivàpassiv; passivàaktiv) ist auf Antrag möglich, jedoch nicht ein mehrmaliges Wechseln innerhalb eines Jahres.

Folgende Mitgliedsbeiträge werden ab 1. Juli 2016 gültig sein:

  • Aktive Mitglieder bis 18 Jahre: € 11,50 monatlich
  • Aktive Mitglieder über 18 Jahre: € 12,50 monatlich
  • Familienbeitrag (mind. 3 Personen im gleichen Haushalt): € 25,00 monatlich
  • Passive Mitglieder (nur auf Antrag): € 8,00 monatlich

Leider erfolgt bei der jüngeren Generation oftmals ein Vereinsaustritt schon nach kurzer Zeit der „Nichtinanspruchnahme“ unserer Vereinsangebote. Dies hat maßgeblich zu der Überzeugung geführt, dass die aktiven Mitglieder auch die Hauptlast der entstehenden Kosten tragen müssen.

Der Entschluss die Mitgliedsbeiträge anzupassen, ist leider eine Folge der oben beschrieben Faktoren, mit deren finanziellen Auswirkungen wir leben müssen. Wir hoffen, dass Sie unsere Beweggründe nachvollziehen können und Ihrem Turnverein Lampertheim weiterhin die Treue halten.

Auf Grund dieser Beitragsanpassung steht Ihnen selbstverständlich ein außerordentliches Kündigungsrecht zum 30.06.2016 zu.

Die geänderten Beitragssätze werden mit dem nächsten Mitgliedsbeitragseinzug im Juli 2016 auch für die Jahreszahler eingezogen.

 

Sportliche Grüße
DER VORSTAND

 

Radtour am 4. Juni entfällt

Generation 50plus erst am 18. Juni wieder aktiv

Viele Aktive unserer Gruppe „Generation 50plus“ sind auch in die Vorbereitung und Durchführung des EWR-Spargellaufs eingebunden. Aus diesem Grund muss die urspründlich für 04.06.2016 geplante Radtour leider ausfallen. Die nächste Tour findet wie vorgesehen am 18.06.2016 statt.

Kontaktdaten des Organisators

  • Peter Reinelt, Tel. 06206-4139, email hidden; JavaScript is required

EWR-Spargellauf-Shirt für den Bürgermeister

28. EWR-Spargellauf am 4. Juni

Brigitte Hahl - Bürgermeister Gottfried Störmer - Sabine Gärtner (v.l.)

Brigitte Hahl – Bürgermeister Gottfried Störmer – Sabine Gärtner (v.l.)

Die Organisatorinnen Brigitte Hahl und Sabine Gärtner überreichten Bürgermeister Gottfried Störmer am heutigen Mittwoch das erste Finisher-Shirt des 28. EWR-Spargellaufs 2016.

Insoweit wurde nun das alljährliche Geheimnis um den EWR-Spargellauf gelüftet. Die diesjährigen Finisher tragen die Farbe bordeaux mit einem neonorangenen Aufdruck der Hauptsponsoren.

Jeder Teilnehmer der 5 km, 10 km und 21,1 km – Strecke sowie der Halbmarathon-Staffel erhält nach dem Zieleinlauf das heißumkämpfte EWR-Spargellauf T-Shirt.

Alle Bambinis (Laufstrecke 900 m) und die Teilnehmer des Schülerlaufs (Laufstrecke 1.800 m) erhalten nach dem Zielleinlauf eine Spargellaufmedaille.