TV-Info Newsletter vom 03.05.2012

Liebe Abonnenten des “TV-Info Newsletters”,

zum Wochenende versorgen wir Sie wieder mit allerlei Wissenswertem und mit Neuigkeiten aus dem Bereich des Turnvereins.

Handball-Landesliga: 38:38 gegen Babenhausen

„Das ist einfach eine Mannschaft, die uns liegt“, meinte unser Trainer Bernd Massag nach dem 38:38 (17:21)-Remis beim Tabellenzweiten SG Rot-Weiß Babenhausen und ergänzte: „Wir haben uns diesen Punkt redlich verdient. Wie wir in der zweiten Hälfte aufgetreten sind, das war schon richtig stark.“

Die mit dem Bus mitgereisten Lampertheimer Fans sahen ein packendes Spiel. In der ersten Halbzeit noch mit 4 Toren zurück, kämpfte sich unser Team mit starker Leistung in der zweiten Hälfte heran und Troy Sesebee erzielte 20 Sekunden vor Schluss per Strafwurf den 38:38 Endstand. Den ausführliche Pressebericht des Südhessen Morgen finden Sie hier: Bitte klicken!

Am kommenden Samstag, 05.05.2012, trägt die Massag-Sieben ihr letztes Saisonspiel aus. Um 19:30 Uhr wird in der Jahnhalle die HSG Maintal zu Gast sein. Zuvor finden verschiedenen Ehrungen bzw. Verabschiedungen statt. Während der Aufsteiger (Hanau) und zwei von drei Absteigern (Böllstein-Wersau und Erbach) bereits feststehen, kann sich unser Team mit einem Sieg theoretisch noch auf den 6. Tabellenplatz vorschieben.

Die TV-Handballer bedanken sich für die tolle Unterstützung der Fans in der ersten Landesliga-Saison und freuen sich bereits auf die kommende Runde.

Nach der 23:33 Heimspielniederlage gegen den Tabellenführer SKG Bonsweiher II steht in der Bezirksliga C am Samstag auch für die 2. Mannschaft der Handballabteilung das letzte Saisonspiel an. Anpfiff der Begegnung beim Tabellenvorletzten Tvgg Lorsch II ist um 17:30 Uhr in der Sporthalle der Werner-von-Siemens-Schule.

Am Sonntag, 06.05.2012,  tritt unser Damenteam um 16:15 Uhr in der Heppenheimer Nibelungenhalle bei der FSG Heppenh./Lorsch II an.

Fußball-Gruppenliga: TV gewinnt in Ober-Beerbach 4:0

Irgendwie bleibt 1. Mannschaft unserer Fußballabteilung in dieser Saison ihrer Linie treu. War es in der vergangenen Gruppenligarunde noch die Heimstärke, die den Ligaverbleib sicherte, sammelt die “Erste” diesmal die Punkte vor allem auf fremden Plätzen. So besiegte unser Team am vergangenen Sonntag das Tabellenschlusslicht SKG Ober-Beerbach souverän mit 4:0 (3:0) und sicherte sich damit den fünften Auswärtssieg.

„Es bleibt dabei, dass wir in dieser Saison auswärts besser klarkommen. Nach der bitteren Heimniederlage gegen Messel hat meine Mannschaft die erhoffte Reaktion gezeigt. Hätten wir unsere Chancen besser genutzt, wäre auch ein höherer Sieg drin gewesen, aber darüber will ich mich nach einem 4:0 auswärts nicht beschweren“, lobte Lampertheims Coach Marco Falkenstein diesmal seine Mannschaft. Den Pressebericht des Südhessen Morgen finden Sie hier: Bitte klicken!

Am kommenden Sonntag, 05.05.2012, genießt das Team Heimrecht gegen den abstiegsbedrohten VfR Fehlheim. Anpfiff dieser Gruppenliga-Begegnung im Sportzentrum “Ost” ist um 15:00 Uhr.

Das Vorspiel bestreitet die 2. Mannschaft um 13:15 Uhr gegen den Tabellenneunten der Kreisliga B. Die Mannschaft von Trainer Giovanni Antonucci empfängt den SV Winterkasten und will sich für die unglückliche 1:2-Auswärtsniederlage der Vorwoche beim VfR Fehlheim II rehabilitieren.

Fußball: D1-Junioren sind Kreispokalsieger

Am 01.05.2012 konnten sich die D1-Junioren unserer Fußballabteilung vor ca. 200 Zuschauern nach spannendem Spiel mit einem 1:0 Sieg gegen den SV Fürth den Kreispokal sichern. Den ausführlichen Spielbericht finden Sie hier: Bitte klicken!

Die Mannschaft des Trainergspanns Roberts/Presti trifft nun im Endspiel um den Regionalpokal am 23.05.2012 auf den Kreispokalsieger aus Dieburg, der am 17.05.2012 im Spiel zwischen TS Ober Roden und JSG Hergershausen/Sickenhofen ermittelt wird.

Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und das Trainerteam.

Arbeitseinsätze beim Kunstrasenplatzbau

Auch am vergangenen Samstag, 28.04.2012, haben zahlreiche ehrenamtliche Helfer unserer Fußballabteilung bei sonnigen Temperaturen wieder selbst Hand angelegt, so dass die vorgesehenen Eigenleistungen termingerecht erbracht werden können. Auf der Kunstrasenplatz-Homepage dokumentieren zahlreiche Bilder den Arbeitseinsatz: Bitte klicken!

Kreismeisterschaften der Leichtathleten in Lampertheim

Der TV 1883 Lampertheim ist am Samstag, 05. Mai 2012, Ausrichter der Leichtathletik-Kreismeisterschaften der Aktiven und Jugend (12 Jahre u. älter). Die Wettkämpfe im “Adam-Günderoth-Stadion”, Weidweg, beginnen um 11:00 Uhr und werden bis ca. 17:00 Uhr abgeschlossen sein.

Tischtennis: Abstieg noch abgewendet

Unsere 1. Mannschaft der Tischtennisabteilung hat den Abstieg aus der 1. Tischtennis-Kreisklasse im letzten Moment verhindert. Der TVL II belegt in der Abschlusstabelle trotz zweier Niederlagen in Folge den dritten Platz. Ausführliche Spielberichte der letzten Begegnungen finden Sie hier: Bitte klicken!

Radwanderung am Maifeiertag bei sonnigem Wetter

Am vergangenen Dienstag beteiligte sich unsere Wanderabteilung an der traditionellen Gemarkungsfahrt des Heimat-, Kultur- und Museumsvereins Lampertheim. Bei sonnigem Wetter nahmen weit über 30 Personen an der Radwanderung teil. Eine kleine Bildergalerie dokumentiert die Fahrt nach Worms: Bitte klicken!

Schlagerparty in der Jahnhalle am 11. Mai 2012

Am Freitag, 11.05.2012, veranstaltet unsere Fußballabteilung gemeinsam mit der Musikerinitiative und Cultur Communal der Stadt Lampertheim unter dem Motto “Schlager für Schlappohren” eine Schlagerparty.

Veranstaltungsbeginn in unserer Jahnhalle ist um 20:30 Uhr. Einlass ist bereits ab 19:30 Uhr. Der Eintritt beträgt 9,00 €.

Nähere Informationen erhalten Sie hier: Bitte klicken!

Mitgliederversammlung terminiert

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Dienstag, 15.05.2012, um 20:00 Uhr, in der Jahnhalle statt. Die Tagesordnung kann hier eingesehen werden: Bitte klicken!

EWR-Spargellauf am Samstag, 02.06.2012

Der 24. EWR-Spargellauf 2012 findet am Samstag, den 02. Juni statt. Online-Anmeldungen sind über die Homepage www.spargellauf.de möglich.

 

 

Turnverein 1883 e.V. Lampertheim
Am Sportfeld 6
68623 Lampertheim

Artikel drucken Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen.