TV-Info Newsletter vom 04.04.2013

Liebe Abonnenten des “TV-Info Newsletters”,

rechtzeitig zum Wochenende versorgen wir Sie wieder mit allerlei Wissenswertem und mit Neuigkeiten aus dem Bereich des Turnvereins.

FCK-Profi besucht TVL-Fußballcamp
Marius Müller zu Besuch an früherer Wirkungsstätte

Die Organisatoren unserer Fußballabteilung um Sven Klotz hatten gleich am ersten Tag des Oster-Fußballcamps prominenten Besuch ins Sportzentrum Ost eingeladen. Zu Gast bei den über 40 Nachwuchskickern war der Fußballprofi des 1. FC Kaiserslautern Marius Müller. Von Mittwoch bis zum heutigen Freitag organisiert das Team um Sven Klotz gemeinsam mit der 1. Fußballschule Rhein-Neckar und Siggi Olscha, Walter Pradt, Hakan Atik sowie Gerold Renzland mehrere qualifizierte Trainingseinheiten auf unserem vereinseigenen Gelände. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde nahmen die jugendlichen Camp-Teilnehmer die Gelegenheit wahr und informierten sich über das fußballerische und schulische Leben eines Lizenzspielers. Eine Autogrammstunde rundete den gestrigen Besuch ab. Den ausführlichen bebilderten Bericht finden Sie auf der Homepage unserer Fußballabteilung. Die Lampertheimer Zeitung und der Südhessen Morgen berichten in ihren heutigen Ausgaben ebenfalls.

Fußballer am Wochenende in Messel und Hambach
“Englische Woche” in Wald-Michelbach

Recht “durchwachsen” endeten die letzten Begegnungen unserer TVL-Fußballer. Zunächst musste sich die 1. Mannschaft am Gründonnerstag zu Hause dem FV Hofheim mit 1:4 (0:3) geschlagen geben. Nichts für schwache Nerven war dann auch der Auftritt am Ostermontag bei der abstiegsgefährdeten SKV Mörfelden. Nach früher Führung in der 18. Minute endete die Partie schließlich unentschieden 1:1 (1:0). Die 2. Mannschaft von Spielertrainer Philipp Hensel kassierte am Ostersamstag eine deutliche Niederlage mit 2:5 Toren beim TSV Weiher. Das ersatzgeschwächten Team hielt beim Tabellenzweiten lange gut mit. Philipp Hensel markierte den zwischenzeitlichen Ausgleich (54.). Doch gegen den dreimal erfolgreichen Sebastian Barth (32./ 59./60.) fand die Mannschaft kein Mittel. Philipp Hensels zweiter Treffer in der 79. Minute bedeutete daher nur noch Ergebniskosmetik.

Zwei Auswärtspartien stehen für die beiden aktiven Mannschaften unserer Fußballabteilung am kommenden Sonntag, 07.04.2013, 15:00 Uhr, auf dem Programm. Zeitgleich finden die Gruppenligapartie der 1. Mannschaft beim Tabellenfünfzehnten TSG Messel und die Kreisliga-B-Begegnung der “Zweiten” beim TSV Hambach statt. Nur kurz wird dann die Erholungsphase der Mannschaft von Trainer Marco Falkenstein sein, denn “Erste” bestreitet ihre nächste Begegnung dann bereits am kommenden Mittwoch, 10.04.2013, um 19:45 Uhr bei der Reserve von Eintracht Wald-Michelbach. Den aktuellen Gesamtspielplan unserer Fußballer finden Sie auf der Homepage des Internetportals Fußball.de.

Handball-Landesliga
Gelnhausen am Sonntag zu Gast in der Jahnhalle

Fünf Spieltage vor Saisonende wollen unsere Landesliga-Handballer am kommenden Sonntag, 07.04.2013, nach dem letzten rettenden Strohhalm greifen. Um 18:00 Uhr wird in der Jahnhalle der um einen Rang und einen Punkt besser platzierte Tabellenelfte TV Gelnhausen II erwartet. Die Mannschaft von Trainer Bernd Massag will nochmals alles in die Waagschale werden, das Spielfeld als Sieger verlassen und die beiden Punkte in Lampertheim behalten. Das Vorspiel bestreitet die 2. Mannschaft von Coach Achim Schmied um 15:30 Uhr gegen die HSG Weiterstadt/Braunshardt/Worfelden II. Der Gesamtspielplan aller Mannschaften unserer Handballabteilung, der auch zahlreiche Nachwuchsbegegnungen beinhaltet, ist auf der Internetpräsentation des zentralen Handballergebnisdienstes SIS zu finden.

Trainingscamp der Handballer am 6./7. April

Für das kommende Wochenende 06. und 07.04.2013 plant unsere Handballabteilung wieder ein Jugendtrainingscamp in der Jahnhalle. Beginn wird an beiden Tagen um 09:00 Uhr mit einem gemeinsamen Frühstück sein. Samstags ist das Ende für 16:30 Uhr vorgesehen. Am Sonntag wird das Camp um 14:00 Uhr beendet. Der Unkostenbeitrag ist mit 10,00 Euro kalkuliert und beinhaltet Essen und Getränke. Nähere Informationen sind der Homepage unserer Handballabteilung zu entnehmen.

Abteilungsversammlung der Handballer am 10. April

Die Abteilungsleitung lädt alle Mitglieder der Handballabteilung ganz herzlich zur Abteilungsversammlung am Mittwoch, 10.04.2013, 19:00 Uhr, in die Gaststätte der Jahnhalle ein.

Tagesordnung:

  • Begrüßung
  • Rückblick & Perspektive der Abteilung (Aktive, Jugendmannschaften, Organisationsstruktur)
  • Termine
  • Kassenbericht
  • Wahl der Abteilungsvorstände (Abteilungsleiter, Jugendleiter, Kassenwart)
  • Aussprache

Tischtennisrunde wird fortgesetzt

Am Osterwochenende waren beide Tischtennisteams spielfrei. Die 2. Mannschaft wird nun am kommenden Montag, 08.04.2013, um 20:00 Uhr beim Tabellensiebten TV 1896 Hofheim/Ried gefordert sein. Die 1. Mannschaft hat noch zwei Tage länger Pause und tritt am Donnerstag, 11.04.2013, um 20:00 Uhr beim Tabellenzweiten TV 1891 Bürstadt IV an. Aktuelle Ergebnisse, Spielpläne und Tabellen erhalten Sie stets hier:

Generation 50plus eröffnet Radsaison am 6. April

Die erste Radtour der Saison plant die Gruppe unserer “Generation 50plus” für kommenden Samstag, 06.04.2013. Treffpunkt und Abfahrtsort ist um 14:00 Uhr bei der Gaststätte “London Pub”, Ernst-Ludwig-Str. 21. Bei Rückfragen stehen die Organisatoren Peter Reinelt (Tel. 06206-4139) und Friedrich Hackstein (Tel. 06206-52550) zur Verfügung.

Leichtathleten starten am 9. April in die Sommersaison

Unsere Leichtathletikabteilung hat die ab 09.04.2013 geltenden Trainingszeiten der Sommersaison festgelegt. Einen detaillierten Überblick erhalten Sie hier:

Gau-Einzelmeisterschaften am 13. April in Lampertheim
Qualifikation für Hessenmeisterschaften in der Jahnhalle

Für die Athletinnen unserer Turnabteilung steht der nächste Wettkampf auf dem Programm. Am Samstag, 13.04.2013, finden die Gau-Einzelmeisterschaften im Gerätturnen statt. Weit fahren müssen unsere Sportlerinnen nicht – Ausrichter ist der TVL. In der heimischen Jahnhalle werden zahlreiche Sportlerinnen erwartet, da auch die Qualifikationen für die Hessenmeisterschaften ausgetragen werden. Diese werden sich in insgesamt 13 verschiedenen Wettkämpfen miteinander messen. Für Zuschauer wird es dabei einiges an den vier Geräten Boden, Schwebebalken, Sprung, Reck und Barren zu sehen geben: Neben den Pflichtübungen P4 bis P9 zeigen die Turnerinnen kür-modifizierte Übungen, die mit Musik dargeboten werden. Für Speisen und Getränke wird gesorgt. Mit Unterstützung der Eltern werden kleine Snacks sowie Kaffee und Kuchen angeboten. Um 14:00 Uhr fällt der Startschuss, das Einturnen beginnt bereits um 13:00 Uhr.

Sportabzeichensaison beginnt am 16.04.2013

Der Sportabzeichentreff des TV Lampertheim bietet auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit für alle Interessierten, sich mit lockerem Training auf die Abnahme vorzubereiten. Jeder kann das Sportabzeichen erwerben, auch wenn er nicht Mitglied eines Sportvereins ist. Die Teilnahme für Kinder und Jugendliche ist kostenfrei. Für die Erwachsenen wird lediglich eine geringe Verleihungsgebühr vom Landessportbund erhoben.

Vom 16. April bis 08. Oktober 2013 kann regelmäßig am Training bzw. an der Abnahme teilgenommen werden. Die Akteure treffen sich immer dienstags, ab 17:30 Uhr, im Adam-Günderoth-Stadion. Nach dem Warmlaufen folgt das Training für die verschiedenen leichtathletischen Disziplinen des Sportabzeichens: Laufen, Springen, Werfen bzw. Stoßen.

Mitgliederversammlung am 7. Mai um 20:00 Uhr
Einladung und Tagesordnung

Die diesjährige Mitgliederversammlung findet am Dienstag, 07.05.2013, 20:00 Uhr, in der Jahnhalle statt. Die Tagesordnung sowie die zur Wahl stehenden Vorstandsämter können der beigefügten Einladung entnommen werden. Anträge, über die in der Mitgliederversammlung entschieden werden soll, müssen schriftlich, spätestens bis zum 30.04.2013, beim Vorsitzenden Frank Schall, Am Graben 17 A, 68623 Lampertheim, eingereicht werden.

 

Turnverein 1883 e.V. Lampertheim
Am Sportfeld 6
68623 Lampertheim
www.tv-lampertheim.de
www.facebook.com/TVL1883

Artikel drucken Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen.