TV-Info Newsletter vom 19.09.2013

Liebe Abonnenten des “TV-Info Newsletters”,

rechtzeitig zum Wochenende versorgen wir Sie wieder mit allerlei Wissenswertem und mit Neuigkeiten aus dem Bereich des Turnvereins.

31:24-Sieg zum Rundenauftakt gegen Erbach
Samstag auswärts bei der HSG Fürth/Krumbach I

Nach dem Abstieg aus der Landesliga-Süd traf die 1. Mannschaft unserer Handballabteilung am vergangenen Freitagabend in der Bezirksoberliga auf den SV Erbach und gewann die Partie verdient mit 31:24 Toren. Hierbei musste die Mannschaft ihr Auftaktspiel ohne Troy Sosebee, Christopher Cornelius und Dennis Strubel bestreiten. Das machte sich zu Beginn bemerkbar. „In den ersten 15 Minuten war unser Spiel von Nervosität geprägt“, erklärte TVL-Coach Bernd Massag. Dann fand sein Team immer besser ins Spiel und übernahmen die Kontrolle über das Spielgeschehen. Mit 16:10 Toren ging es in die Halbzeitpause. Nach dem Seitenwechsel sorgte der TVL in dem sehr fairen Spiel dann schnell für klare Verhältnisse. Die Tore erzielten: Michael Redig (7), Mischler, Schwer (je 6), Eschenauer, Karb (je 3), Radmacher, Lavi (je 2), Eppers, Volk (je 1). Der Südhessen Morgen und die Lampertheimer Zeitung berichteten ausführlich.

Am kommenden Wochenende startet nun auch die 2. Mannschaft in die neue Spielzeit. Beide aktiven Männermannschaften müssen am Samstagabend, 21.09.2013, auswärts antreten. Um 17:00 Uhr wird das Spiel der “Zweiten” beim SV Erbach II angepfiffen und um 19:00 Uhr startet die Partie der “Ersten” bei der HSG Fürth/Krumbach I. Kampflos zu den ersten beiden Punkten kam die neu formierte Damenmannschaft, die am kommenden Sonntag, 22.09.2013, 14:00 Uhr, in einer Begegnung der Bezirksliga B auswärts bei der HSG Ried Handball auflaufen wird. Den Gesamtspielplan aller Mannschaften unserer Handballabteilung, der auch die Spiele unserer Nachwuchsteams enthält, finden Sie auf der SIS-Homepage.

Radtour der “Generation 50plus” am Samstag
Abfahrt: 14:00 Uhr, London Pub

Generation 50plus

Die nächste Radtour der Gruppe „Generation 50plus“ findet am kommenden Samstag, 21.09.2013 statt. Abfahrt ist wie üblich um 14:00 Uhr an der Gaststätte “London Pub”, Ernst-Ludwig-Straße 21.

Einlaufkinder in Großaspach
U11 schnuppert Luft der Regionalliga

Fussball-U11 am 15.09.2013 in  Grossaspach

Am vergangenen Sonntag, 15.09.2013, machten sich die Spieler, Eltern und Betreuer der U11 unserer Fußballabteilung auf den Weg zum befreundeten Regionalligaverein SG Sonnenhof-Großaspach in den Rems-Murr-Kreis. Dort fungierten unsere Nachwuchskicker als Einlaufkinder der Regionalligabegegnung gegen den SC Freiburg II. Die Homepage der Fußballabteilung enthält einen ausführlichen Bericht und zahlreiche Bilder.

4:2-Sieg und 2:4-Niederlage der Fußballer
Heimspiele am kommenden Sonntag

TVL Fußballabteilung

Im Gepäck mit einem Sieg und einer Niederlage, jeweils in gleicher Höhe, traten die beiden aktiven Mannschaften unserer Fußballabteilung am vergangenen Wochenende die Rückreise ihrer Auswärtspartien an. Dabei verlor die 1. Mannschaft beim Tabellenneunten TSV Langstadt mit 2:4 (Tore: 2x Tobias Haser) und rangiert nun auf Platz 14 der Gruppenligatabelle. Die “Zweite” gewann durch Treffer von Sascha Brenner, Sebastian Kutschera, Philipp Schall und Elia Schäfer mit 4:2 Toren beim SV Fürth II und belegt derzeit den 2. Rang in der Kreisliga B.

Am kommenden Sonntag, 22.09.2013, genießen beide Teams Heimrecht. Um 13:15 Uhr wird die Partie der 2. Mannschaft gegen den Tabellenachten SV Kirschhausen angepfiffen und um 15:00 Uhr erfolgt der Anstoß der “Ersten” gegen den Tabellenzwölften Dersim Rüsselsheim. Den Gesamtspielplan unserer Fußballmannschaften finden Sie auf den Seiten des Ergebnisportals www.fussball.de.

Spitzenreiter und Tabellenletzter
TVL I gewinnt – TVL II verliert

Hessischer Tischtennis Verband

Die Tischtennisrunde verläuft nach wie vor sehr unterschiedlich für die beiden aktiven Mannschaften unserer Tischtennisabteilung. Während die 1. Mannschaft souverän mit 8:0 Punkten an der Tabellenspitze der 1. Kreisklasse West liegt, ist der TVL II bereits eine Woche zuvor mit 0:6 Punkten auf den letzten Rang in der 2. Kreisklasse West abgerutscht.

Am vergangenen Samstag gewann die 1. Mannschaft das Lokalderby beim TTC Lampertheim IV auswärts mit 9:5 und verbuchte am Dienstag dieser Woche in einem vorgezogenen Spiel des 4. Spieltags beim TuS 1884 Zwingenberg mit 9:2 gleich den nächsten Sieg. Die ausführlichen Spielberichte des 3. Spieltags finden Sie auf unserer Homepage.

In den nächsten Tagen wird der TVL II doppelt gefordert sein. Zunächst tritt das Team am morgigen Freitag, 20.09.2013, um 20:15 Uhr beim Tabellensechsten TTC Bensheim an und will dabei die Negativserie von drei sieglosen Spielen beenden. Zügig weiter geht es dann bereits am kommenden Montag, 23.10.2013, um 19:30 Uhr, wo die Auswärtsaufgabe beim TTC 1957 Lampertheim V wartet. Aktuelle Spielergebnisse und Tabellen der beiden aktiven Teams erhalten Sie auf der Internetpräsentation des Hessischen Tischtennisverbands.

Leichtathletik-Kreismeisterschaften am 28. September
U8, U10 und U12 in Lampertheim am Start

LA-Kreismeisterschaft

Am Samstag, 28.09.2013, finden im Lampertheimer “Adam-Günderoth-Stadion” die Kreismeisterschaften der Leichtathleten in den Altersklassen U10 und U12 statt. Außerdem werden die Kinderleichtathletik-Wettkämpfe in der Altersklasse U8 ausgetragen. Beginn ist um 12:00 Uhr mit dem U8-Kinderwettkämpfen und um 14:00 Uhr bei den Altersklassen U10 und U12.

TVL-Nachwuchsförderer laden zum Blutspenden ein
Gemeinsamer Aderlass am Samstag, 28. September

Blutspende

Am Samstag, 28.09.2013, ist es wieder soweit: Die TVL-Nachwuchsförderung ruft alle volljährigen TV-Fußballer und die Mitglieder der übrigen Abteilungen zum gemeinsamen Blutspenden auf. Die Gruppe trifft sich ab 14:00 Uhr in erkennbarer Vereinskleidung in den Räumen des DRK Lampertheim im Technischen Zentrum.

Bundesweit stellen sich täglich rund 15.000 Menschen in den Dienst der guten Sache. Sie lindern mit ihrer freiwilligen Blutspende Not und retten täglich Leben. Seien auch Sie dabei. Wer noch nie Blutspenden war und noch Fragen zu diesem Thema hat, kann sich auf der folgenden Internetseite des DRK ausgiebig darüber informieren und somit hoffentlich alle “Ängste” beseitigen.

Sportabzeichenabnahme noch bis 8. Oktober

Das größte Sportereignis des Jahres – die Leichtathletik-Weltmeisterschaft – ist um. Doch für Lampertheimer Hobbysportler besteht noch bis zum 8. Oktober die Gelegenheit, das Deutsche Sportabzeichen zu erwerben.

Abgenommen werden die leichtathletischen Disziplinen immer dienstags um 17:30 Uhr im Adam-Günderoth-Stadion. Neueinsteiger sind herzlich willkommen.

TVL-Ehrenabend am 13. Oktober

TVL-Ehrenabend am 13.10.2013

Im zweijährigen Turnus ehren wir langjährige und verdiente Vereinsmitglieder. In diesem Jahr findet die akademische Feier am Sonntag, 13.10.2013, 17:00 Uhr, in unserer vereinseigenen Jahnhalle statt. Die Einladungen an die Jubilare und Gäste sind in der vergangenen Woche versendet worden. Wir bitten um baldmögliche Rückgabe der Rückantwortkarten.

 

 

Turnverein 1883 e.V. Lampertheim
Am Sportfeld 6
68623 Lampertheim
www.tv-lampertheim.de
www.facebook.com/TVL1883

Artikel drucken Artikel drucken

Kommentare sind geschlossen.